XEON10Core E5 2630V4 2.20GHz R2011v3


Intel E5-2630V4, Xeon. Prozessorfamilie: Intel Xeon E5 v4, Prozessor-Taktfrequenz: 2,2 GHz, Prozessorsockel: LGA 2011-v3. Maximaler interner Speicher, vom Prozessor unterstützt: 1536 GB, Speichertypen, vom Prozessor unterstützt: DDR4-SDRAM, Speichertaktraten, vom Prozessor unterstützt: 1600,1866,2133 MHz. PCI-Express-Slots-Version: 3.0, PCI Express Konfigurationen: 1x16, 1x4, 1x8, Unterstützte Befehlssätze: AVX 2.0. Intel® Turbo-Boost-Technologie: 2.0. RAM-Speicher maximal: 1572864 MB


Artikel
263014
Herstellernummer
BX80660E52630V4
EAN
5032037085656
Hersteller

9 Stück sofort lieferbar


 


Xeon Processor E5-2630 v4 (25M Cache, 2.20 GHz)

Zusammenfassung (kurz)
Intel Xeon E5-2630V4, Intel Xeon E5 v4, LGA 2011-v3, Server/Arbeitsstation, Intel Xeon E5-2600 v4, E5-2630V4, DDR4-SDRAM

Zusammenfassung (lang)
Intel E5-2630V4, Xeon. Prozessorfamilie: Intel Xeon E5 v4, Prozessor-Taktfrequenz: 2,2 GHz, Prozessorsockel: LGA 2011-v3. Maximaler interner Speicher, vom Prozessor unterstützt: 1536 GB, Speichertypen, vom Prozessor unterstützt: DDR4-SDRAM, Speichertaktraten, vom Prozessor unterstützt: 1600,1866,2133 MHz. PCI-Express-Slots-Version: 3.0, PCI Express Konfigurationen: 1x16, 1x4, 1x8, Unterstützte Befehlssätze: AVX 2.0. Intel® Turbo-Boost-Technologie: 2.0. RAM-Speicher maximal: 1572864 MB

Die leistungsstarke neue Produktfamilie der Intel® Xeon® E5-2600-v4-Prozessoren bietet Vielseitigkeit für verschiedenste Workloads. Diese Prozessoren sind für die Architektur von Rechenzentren der nächsten Generation ausgelegt, die auf softwaredefinierter Infrastruktur basieren und überragende Eigenschaften in puncto Effizienz, Leistung und agiler Bereitstellung von Diensten über native Cloud- und traditionelle Anwendungen bieten. Sie eignen sich für verschiedenste Workloads, von der Cloud, über High-Performance-Computing und Netzwerke bis hin zu Datenspeicher.

Leistung
Die auf der 14-nm-Prozesstechnik basierenden Intel® Xeon® E5-v4-Prozessoren bieten mit bis zu 22 Kernen/44 Threads und 55 MB Last-Level-Cache (LLC) pro Sockel verbesserte Leistungsmerkmale und liefern mit den Intel® Transactional Synchronization Extensions (Intel® TSX) mehr Leistung für parallele Anwendungen.

Optimierte Orchestrierung
Mit der Intel® Resource-Director-Technik (Intel® RDT) – die über die Cache-Monitoring- und Cache-Allocation-Technik, Code and Data Prioritization und Memory Bandwidth Monitoring verfügt – lassen sich gemeinsam genutzte Ressourcen wirksamer dynamisch verwalten und die Ressourcennutzung steigern.

Verbesserte Sicherheit
Dank beschleunigter kryptografischer Leistung lassen sich verschlüsselte Daten schnell über sichere Verbindungen übertragen. Zudem helfen verbesserte Sicherheitsschlüssel den Netzwerkzugang zu schützen und bieten tiefergreifenden Plattformschutz.

Prozessor

Prozessorfamilie Intel Xeon E5 v4
Prozessor-Taktfrequenz 2,2 GHz
Anzahl Prozessorkerne 10
Prozessorsockel LGA 2011-v3
Komponente für Server/Arbeitsstation
Prozessor Lithografie 14 nm
Box
Prozessor-Serien Intel Xeon E5-2600 v4
Prozessor E5-2630V4
Prozessor-Threads 20
System-Bus 8 GT/s
Prozessorbetriebsmodi 64-bit
Prozessor-Cache 25 MB
Prozessor Cache Typ Smart Cache
Prozessor Boost-Taktung 3,1 GHz
Bus typ QPI
Anzahl der QPI links 2
Prozessor Codename Broadwell

Speicher

Maximaler interner Speicher, vom Prozessor unterstützt 1536 GB
Speichertypen, vom Prozessor unterstützt DDR4-SDRAM
Speichertaktraten, vom Prozessor unterstützt 1600,1866,2133 MHz
Durch den Prozessor (max) unterstützte Speicherbandbreite 68,3 GB/s
Speicherkanäle, vom Prozessor unterstützt Quad
ECC vom Prozessor unterstützt

Grafik

Eingebaute Grafikadapter

Funktionen

Execute Disable Bit
Leerlauf Zustände
Thermal-Überwachungstechnologien
Maximale Anzahl der PCI-Express-Lanes 40
PCI-Express-Slots-Version 3.0
PCI Express Konfigurationen 1x16, 1x4, 1x8
Unterstützte Befehlssätze AVX 2.0
Prozessor-Paketgröße 45 x 52.5
Thermal Design Power (TDP) 85 W
Skalierbarkeit 2S
Physical Address Extension (PAE)
CPU Konfiguration (max) 2
Eingebettete Optionen verfügbar
Physical Address Extension (PAE) 46 Bit
ARK Prozessorerkennung 92981

Prozessor Besonderheiten

Intel® Hyper-Threading-Technik (Intel® HT Technology)
Intel® Identity-Protection-Technologie (Intel® IPT)
Intel® Turbo-Boost-Technologie 2.0
Intel® vPro™ -Technik
Intel® Flex Memory Access
Intel® AES New Instructions (Intel® AES-NI)
Verbesserte Intel SpeedStep Technologie
Intel® Trusted-Execution-Technik
Intel® Enhanced Halt State
Intel® VT-x mit Extended Page Tables (EPT)
Intel® Demand Based Switching
Intel® Sicherer Schlüssel
Intel® TSX-NI
Intel® OS Guard
Intel® 64
Intel® Virtualization Technologie (VT-X)
Intel® Virtualisierungstechnik für direkte I/O (VT-d)
Konfliktloser-Prozessor

Betriebsbedingungen

Tcase 74 °C

Weitere Spezifikationen

RAM-Speicher maximal 1572864 MB

KOSATEC Computer Kurzportrait
Die KOSATEC Computer GmbH ist seit 1993 IT-Distributor mit Hauptsitz in Braunschweig und Vertriebsbüros in Köln, Aachen, Linden, Kassel und Passau. Unser Kerngeschäft ist der Großhandel mit PCs, Notebooks, Hardware, Software, EDV-Produkten und Computerkomponenten aller Art. Derzeit beschäftigt das Unternehmen 120 Mitarbeiter und erzielt einen Jahresumsatz von 120 Mio. Euro. Mehr Infos

Copyright © 2016 KOSATEC Computer GmbH. Alle Rechte vorbehalten.
Unser Angebot richtet sich ausschließlich an Unternehmen, Gewerbetreibende, Behörden und Freiberufler. Alle Preise sind Händlereinkaufspreise in Euro zzgl. MwSt und Versand ab Lager Braunschweig. Lieferungen und Leistungen erfolgen ausschließlich zu unseren allgemeinen Verkaufs- und Lieferbedingungen. Preisänderungen und Irrtümer vorbehalten. Alle Produkte solange der Vorrat reicht.