ZyXEL VDSL Modem 871M


ZyXEL P-871M. Aufwärts gerichtete Datenrate: 40 Mbit/s, Abwärts gerichtete Datenrate: 80 Mbit/s. Konformität mit Industriestandards: IEEE 802.3, IEEE 802.3u, IEEE 802.3x, IEEE 802.1D. Unterstützte Protokolle: 1 x WAN (RJ45), Netzwerkfunktionen: Ethernet, Fast Ethernet, VDSL1/2. Abmessungen (BxTxH): 189 x 132 x 40 mm, Gewicht: 307 g. Zertifizierung: EN55022 Class B, EN61000-3-2: 2000, EN61000-3-3: 1995+A1:2001, FCC Part 15 (Class B), CSA 60950-1, U


Artikel
244052
Herstellernummer
91-004-778005B
EAN
4718937508488
Hersteller

Nicht vorrätig


 


P-871M, VDSL2 Punto-Punto Modem, 1 x LAN, 1 x WAN

Zusammenfassung (kurz)
ZyXEL P-871M, IEEE 802.3, IEEE 802.3u, IEEE 802.3x, IEEE 802.1D, 1 x WAN (RJ45), Ethernet, Fast Ethernet, VDSL1/2, 0 - 40 °C, 20 - 85%, -20 - 60 °C

Zusammenfassung (lang)
ZyXEL P-871M. Aufwärts gerichtete Datenrate: 40 Mbit/s, Abwärts gerichtete Datenrate: 80 Mbit/s. Konformität mit Industriestandards: IEEE 802.3, IEEE 802.3u, IEEE 802.3x, IEEE 802.1D. Unterstützte Protokolle: 1 x WAN (RJ45), Netzwerkfunktionen: Ethernet, Fast Ethernet, VDSL1/2. Abmessungen (BxTxH): 189 x 132 x 40 mm, Gewicht: 307 g. Zertifizierung: EN55022 Class B, EN61000-3-2: 2000, EN61000-3-3: 1995+A1:2001, FCC Part 15 (Class B), CSA 60950-1, U

Superschnelle Datenübertragungsraten mit bis zu 80/40 Mbit/s

Mit Bandbreiten im Downstream von bis zu 80 Mbit/s und im Upstream mit bis zu 40 Mbit/s bietet der P-871M von ZyXEL höhere Datenübertragungsraten als herkömmliche ADSL-fähige Gateways. Durch diese hohen Bandbreiten kommen Benutzer kleiner und mittlerer Unternehmen in den Genuss von qualitativ hochwertigen Anwendungen wie Videokonferenzen und Dateiaustauschdiensten, was vorher in dieser Form nicht möglich war.

Betrieb über herkömmliche Kupferleitungen in co-existenz mit POTS/ISDN-Diensten

Da VDSL erheblich höhere Bandbreiten zur Verfügung stellt als andere DSL-Technologien, sind Dienstanbieter damit in der Lage, eine Reihe von Mehrwertdiensten anzubieten, von Breitband-Internetzugang bis zu bandbreitenhungrigen Video-Anwendungen, und das alles über herkömmliche Telefonleitungen.
Der P-871M ist sehr rasch einsatzbereit, selbst wenn nur eine Telefonleitung vorhanden ist. Die Benutzer haben auch die Möglichkeit, die bestehenden POTS- oder ISDN-Dienste zu behalten und die neuen VDSL-Dienste hinzuzufügen.

Zusätzliche Umsatzmöglichkeiten zu minimalen Installationskosten

Die Mehrzahl der Anwender kleiner Unternehmen sucht nach einem einfachen und schnellen Weg, sich mittels VDSL-Technologie zu verbinden, um die Vorzüge der hohen Geschwindigkeit zu nutzen. Mit zwei P-871M Geräten können Service Provider Punkt-zu-Punkt-Verbindungen anbieten, z.B. Verbindungen zwischen zwei Gebäuden oder Büros, bzw. Gebäude mit jeweils nur wenigen Teilnehmern versorgen, ganz einfach und ohne zusätzlich erforderliche Konfiguration.
Mit einfachem Plug-and-Play können die Benutzer eines der beiden P-871M Geräte als CO (Central Office) und das andere als CPE-Modem einstellen, um bandbreitenintensive Dienste zu unterstützen, mit denen sich neue Umsatzmöglichkeiten eröffnen, und das alles mit minimalem Zeit- und Kostenaufwand für die Installation.

Datenübertragung

Aufwärts gerichtete Datenrate 40 Mbit/s
Abwärts gerichtete Datenrate 80 Mbit/s

Netzwerk

Konformität mit Industriestandards IEEE 802.3, IEEE 802.3u, IEEE 802.3x, IEEE 802.1D

Protokolle

Unterstützte Protokolle 1 x WAN (RJ45)
Netzwerkfunktionen Ethernet, Fast Ethernet, VDSL1/2

Anschlüsse und Schnittstellen

DC-Anschluss
Anzahl Ethernet-LAN-Anschlüsse (RJ-45) 1

Betriebsbedingungen

Temperaturbereich in Betrieb 0 - 40 °C
Luftfeuchtigkeit in Betrieb 20 - 85%
Temperaturbereich bei Lagerung -20 - 60 °C
Luftfeuchtigkeit (außer Betrieb) 20 - 90%

Energie

USB

Anzeige

LED-Anzeigen
Konnektivität LEDs Y

Gewicht & Abmessungen

Abmessungen (BxTxH) 189 x 132 x 40 mm
Gewicht 307 g

Zertifikate

Zertifizierung EN55022 Class B, EN61000-3-2: 2000, EN61000-3-3: 1995+A1:2001, FCC Part 15 (Class B), CSA 60950-1, UL 60950-1, EN 60950-1:2001+A11, IEC 60950-1:2001

Technische Details

Eingebaut
Unterstützung Datenflusssteuerung

KOSATEC Computer Kurzportrait
Die KOSATEC Computer GmbH ist seit 1993 IT-Distributor mit Hauptsitz in Braunschweig und Vertriebsbüros in Köln, Aachen, Linden, Kassel und Passau. Unser Kerngeschäft ist der Großhandel mit PCs, Notebooks, Hardware, Software, EDV-Produkten und Computerkomponenten aller Art. Derzeit beschäftigt das Unternehmen 120 Mitarbeiter und erzielt einen Jahresumsatz von 120 Mio. Euro. Mehr Infos

Copyright © 2016 KOSATEC Computer GmbH. Alle Rechte vorbehalten.
Unser Angebot richtet sich ausschließlich an Unternehmen, Gewerbetreibende, Behörden und Freiberufler. Alle Preise sind Händlereinkaufspreise in Euro zzgl. MwSt und Versand ab Lager Braunschweig. Lieferungen und Leistungen erfolgen ausschließlich zu unseren allgemeinen Verkaufs- und Lieferbedingungen. Preisänderungen und Irrtümer vorbehalten. Alle Produkte solange der Vorrat reicht.