Presseinformation


28. Oktober 2014
Brand bei KOSATEC

Am Sonntagmorgen gegen 2 Uhr kam es in den Räumlichkeiten der Serviceabteilung der KOSATEC Computer GmbH zu einem Kabelbrand. Dank der modernen Brandmeldeanlage und dem schnellen Eintreffen von Feuerwehr und Polizei konnte ein größerer Schaden abgewendet werden. Die Ermittlungen der Polizei bestätigten einen technischen Defekt als Brandursache. Die Schadenssumme lässt sich noch nicht genau beziffern.

Durch das Feuer kam es zu einer Verrauchung angrenzender Räumlichkeiten. Davon betroffen sind die Serviceabteilung, die BTO-Montage sowie die Serverproduktion. Bereits am Montag konnten die Abteilungen Ihre Arbeit in neuen Räumlichkeiten ungehindert wieder aufnehmen.

Bei offenen Reklamationsfällen vor dem 26. Oktober kommt es durch den Brand zu Verzögerungen bei der Bearbeitung. Alle Fälle nach dem 26. werden wie gewohnt bearbeitet. Im Bereich der BTO- und Serverproduktion kommt es nur zu geringen Verzögerungen.

Der Brand war der erste Vorfall dieser Art in der 21jährigen Firmengeschichte der KOSATEC Computer GmbH.


Nach oben

KOSATEC Computer Kurzportrait
Die KOSATEC Computer GmbH ist seit 1993 IT-Distributor mit Hauptsitz in Braunschweig und Vertriebsbüros in Köln, Aachen, Linden, Kassel und Passau. Unser Kerngeschäft ist der Großhandel mit PCs, Notebooks, Hardware, Software, EDV-Produkten und Computerkomponenten aller Art. Derzeit beschäftigt das Unternehmen 146 Mitarbeiter und erzielt einen Jahresumsatz von 154 Millionen Euro. Mehr Infos

Copyright © 2017 KOSATEC Computer GmbH. Alle Rechte vorbehalten.
Unser Angebot richtet sich ausschließlich an Unternehmen, Gewerbetreibende, Behörden und Freiberufler. Alle Preise sind Händlereinkaufspreise in Euro zzgl. MwSt und Versand ab Lager Braunschweig. Lieferungen und Leistungen erfolgen ausschließlich zu unseren allgemeinen Verkaufs- und Lieferbedingungen. Preisänderungen und Irrtümer vorbehalten. Alle Produkte solange der Vorrat reicht.